Home > Soziales & Generationen > Rechtsgrundlagen 

NEWS

Soziales & Generationen>> RECHTSGRUNDLAGEN

ÖSTERREICH

  • Konsumentenschutzgesetz - KSchG

    Die §§ 27a bis 27f KSchG enthalten Schutzbestimmungen für Heimverträge - also Verträge zwischen Trägern und den Bewohnern von Altenheimen und Pflegeheimen. Vorgesehen sind ins Informationspflichten, zwingende Bestandteile eines Vertrages, die Benennung einer Vertrauensperson und Regelungen über Entgelt und Kaution.

    abrufbar unter: Rechtsinformationssystem der Republik Österreich  
    (Hinweis zur Suche: Im Feld "Kurztitel/Abkürzung" KSchG eintragen)
Seite drucken

|Über uns|Impressum | © 2002 - 2014 | Herausgeber und Medieninhaber: Verein für Konsumenteninformation * 1060 Wien, Linke Wienzeile 18 * Alle Rechte vorbehalten.