Home > Geld & Versicherungen > Service 

NEWS

Geld & Versicherungen>> SERVICE

02.07.2012

VersRÄG 2012: Die Änderungen im Überblick

Mit 1.7.2012 gibt es wesentliche Neuerungen im Versicherungsrecht. Es gibt eine neue "geschriebene Form", die elektronische Kommunikation zwischen Versicherung und Kunden wird geregelt, ein neues allgemeines Rücktrittsrecht wird...[mehr]

 

22.06.2010

Service: Hilfe bei Dauerrabattnachforderungen

Ein Urteil des Obersten Gerichtshofes aus dem Jahr 2010 hat die Situation bei Dauerrabatten vollkommen verändert. Wir informieren ausgehend von diesem Urteil, unter welchen Umständen eine Dauerrabattrückforderung Ihrer...[mehr]

 

30.10.2009

1.11.2009 - Neuerungen durch das Zahlungsdienstegesetz

Mit 1.11.2009 bringt das neue Zahlungsdienstegesetz (ZaDiG) zahlreiche Neuerungen. Wir zeigen diese auf und haben uns auch die darauf basierenden neuen AGB Banken kritisch angesehen.[mehr]

 

11.08.2006

Sicherheit bei Bankomatkarten

Im Folgenden finden Sie Tipps für einen sicheren Umgang mit Ihrer Bankomatkarte.[mehr]

 

02.08.2006

Vorsicht bei Scheckeinlösung

Die Einlösung eines Schecks kann mit Tücken verbunden sein. Wir geben Tipps wie man richtig vorgeht.[mehr]

 

18.06.2006

OGH zur Vorfälligkeitsgebühr - Auswirkungen

Welche Auswirkung hat das OGH-Urteil über die Vorfälligkeitsgebühr?[mehr]

 

02.03.2006

BMSG-Service für Imperial-Anleger

Gewinnscheine der Imperial Immobilienanlagen AG haben dramatisch an Wert verloren. Ein Grund für Anleger sofort kündigen zu wollen. Nach einer Entscheidung des OGH zu einer Knebelungsklausel in den Fond-Bedingungen ist das auch...[mehr]

 

25.01.2006

Was bringt das Sparzinsen-Urteil den Sparern?

Das Urteil ist noch druckfrisch. Wir versuchen eine erste Analyse:[mehr]

 

07.09.2005

Info: Nürnberger Versicherung gibt Unterlassungserklärung ab

Die Nürnberger Versicherung hat zu wesentlichen Vertragsbestimmungen in der fondsgebundenen Lebensversicherung eine Unterlassungserklärung abgegeben.[mehr]

 

19.07.2005

Info: Rückkauf von Lebensversicherungen - Stornoabschläge - Gothaer Versicherung lenkt ein

Die Gothaer Lebensversicherung hat sich - nach Abmahnung durch den VKI - verpflichtet, keine durchgehenden 10%igen Stornoabschläge mehr zu verrechnen. [mehr]

 

Treffer 1 bis 10 von 37
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-37 Nächste > Letzte >>
Seite drucken

|Über uns|Impressum | © 2002 - 2014 | Herausgeber und Medieninhaber: Verein für Konsumenteninformation * 1060 Wien, Linke Wienzeile 18 * Alle Rechte vorbehalten.