Home > Geld & Versicherungen > Presse 

NEWS

Geld & Versicherungen>> PRESSE

28.10.2005

AK warnt vor Zinsfallen

Tipps für Sparer rund um den Weltspartag [mehr]

 

28.10.2005

Lebensversicherungen - AKNÖ-Konsumentenschützer begrüßen deutsches Bundesgerichtshof-Urteil

Die Rückzahlung von Lebensversicherungspolizzen darf im Kündigungsfall nicht mehr auf Null sinken.[mehr]

 

21.10.2005

Dolinschek: Hunderte Kreditnehmer streiten mit BAWAG seit Jahren um Rückforderung überhöhter Kreditzinsen

Kredit an Refco erbost kleine Verbraucher im "Zinsenstreit" mit BAWAG[mehr]

 

19.10.2005

Dolinschek kann Ungleichbehandlung durch BAWAG nicht fassen

Gewerkschaftsbank bevorzugt Großunternehmer Bennet gegenüber allen anderen Kreditnehmern[mehr]

 

18.10.2005

Dolinschek: Kein Konsument darf bei REFCO-BAWAG-Affäre zu Schaden kommen

Konsumentenschutzstaatssekretär verlangt Garantie gegenüber BAWAG-Kunden.[mehr]

 

08.09.2005

FMA warnt vor Finanzdienstleistungsgeschäften mit den Anbietern "Brown Friedmann & Co. Ltd." und "Brown & Lampe U.S. Portfolio Management Ltd."

(Wien, 08. September 2005) Österreichs Finanzmarktaufsichtsaufsichtsbehörde FMA warnt per Kundmachung in der heutigen Ausgabe des Amtsblattes der Wiener Zeitung vor Finanzdienstleistungsgeschäften mit den vorgeblich von der...[mehr]

 

01.09.2005

FMA verhängt Geschäftsaufsicht über "AMIS Financial Consulting AG"

Utl.: Zum Regierungskommissär wurde DDr. Martin Wagner bestellt[mehr]

 

30.08.2005

VKI geht gegen überhöhte Rückkäufe von Lebensversicherungen vor

Utl.: Konsumentenschützer bietet Sammelintervention an[mehr]

 

30.08.2005

FMA veröffentlicht Investoren-Warnung zum angeblich australischen Anbieter "Carver Brooks & Associates Ltd". FMA-Vorstand Dr. Pribil mahnt zu äußerster Vorsicht bei Angeboten via Telefon und Internet.

(Wien, 30. August 2005) Österreichs Finanzmarktaufsichtsbehörde FMA warnt mit Bekanntmachung in der heutigen Ausgabe des Amtsblatts der Wiener Zeitung vor Finanzdienstleistungsgeschäften mit dem Anbieter "Carver Brooks &...[mehr]

 

15.06.2005

VKI-Sammelklagen nicht verjährt

Weitere erfreuliche Gerichtsurteile geben dem VKI im Zinsenstreit mit Banken Recht.[mehr]

 

Seite drucken

|Über uns|Impressum | © 2002 - 2017 | Herausgeber und Medieninhaber: Verein für Konsumenteninformation * 1060 Wien, Linke Wienzeile 18 * Alle Rechte vorbehalten.